Lastenfahrrad Sonderaufbau-Eisrad
Lastenfahrrad-Sonderaufbau-Unterkonstruktion
Lastenfahrrad-Sonderaufbau-Kühlaufbau
Fahrrad-Eisstand
Fahrrad-Eisstand-1
Lastenfahrrad Sonderaufbau-Eisrad
Lastenfahrrad-Sonderaufbau-Unterkonstruktion
Lastenfahrrad-Sonderaufbau-Kühlaufbau
Fahrrad-Eisstand
Fahrrad-Eisstand-1

Sonderaufbauten für Lastenräder

Für unsere Lastenräder fertigen wir alle Arten von Aufbauten. Wir planen und konzeptionieren in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Hier zu Beispiel das Projekt “Eisrad”. Basis ist unsere Radkutsche “Rapid” in schwarz.
Die Tiefkühlbox mit Glasdeckel kann extern mit 220 V betrieben werden und während der Fahrt aus dem Akku des E-bikes gespeist werden.

Maßarbeit in Edelstahl

Die Unterkonstruktion ist aus Edelstahl gefertigt und handwerklich “state of the art” als Schweißkonstruktion ausgeführt. Es gibt reichlich Platz für Gastronomieausrüstung und Werbemittel. Für das Eisrad haben wir als Meterial Edelstahl gewählt, da Edelstahl lebensmittelgeeignet und hygienisch ist. in unserer Produktion verarbeiten wir auch Aluminium, Stahl, Holz und Kunststoff. Die einzelnen Stadien des Aufbaus von Sonderrädern sprechen wir gerne mit den Kunden ab. Oftmals entwickeln sich die Anforderungen und Möglichkeiten während der Fertigung und im Kontakt mit dem Kunden auch weiter. Am Ende des Tages ist ein Radprojekt das Ergebnis der Fantasie und den Anforderungen unserer Kunden und unserer Handwerklichen Erfahrung.

Die Verkaufs- und Arbeitsfläche ist in Holz gefertigt und klappbar ausgeführt. Das ermöglicht eine erstaunlich große und ästhetische Arbeitsfläche. Die Gefriertruhe ist gummigelagert verschraubt und schütz den Kompressor des Kühlagregats vor Erschütterungen. Mit angenommener Eistruhe entseht ein universell einsetzbares Verkaufsrad . Durch die Halterung für den Sonnenschirm ist, je nach Schirm, immer die passende Aufmerksamkeit beim Publikum garantiert.

Pünktlich zu Beginn der Eissaison wurde das Projekt an den Kunden übergeben. Mit Eis und guter Laune kann ein Kunde jetzt seine Idee realisieren. Wir freuen uns darauf das Eisrad bald in Action zu erleben!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.